Februar 10, 2018

Induktive Wärmebehandlung unter Schutzgas

Induktives Erwärmen erfolgt üblicherweise an der Umgebungsluft, die ca. 78 % Stickstoff und 21 % Sauerstoff enthält. Durch Reaktion der Metalloberfläche mit dem Sauerstoff erfolgt eine Oberflächenoxidation.  [...]

Mit zunehmender Temperatur und Zeitdauer wird dabei eine immer stärkere Oxidationsschicht erzeugt. In diesem Beitrag wird die induktive Wärmebehandlung unter Schutzgas dargestellt.

 SD_Prozesswaerme_01_2018 (PDF | 2.38 MB | ger-DE )

Zurück zur Übersicht