Januar 9, 2020

Fixturhärteanlagen für Werkstücke mit besonders hohen Anforderungen – eine Innovation der EMA Indutec GmbH

Dezember 12, 2019

Fixturhärteanlagen für Werkstücke mit besonders hohen Anforderungen – eine Innovation von EMA Indutec

Die EMA Indutec GmbH hat einen neuen Prozess des induktiven Härtens und Anlassens entwickelt und erfolgreich in den Markt eingeführt. Die neue Anlage ist weltweit eine der Ersten, die Werkstücke in einer Maschine induktiv erwärmt, zwischen Fixturen abhärtet, auf einem Dorn kalibriert und zum Abziehen wiedererwärmt. Damit kann das Werkstück annähernd verschleißfrei vom Dorn abgezogen werden. Das verbessert die Maßgenauigkeit der Komponenten und bietet Zulieferern und Fahrzeugherstellern durch direkte Integration in die Fertigungslinien viele wirtschaftliche Vorteile.

Zurück zur Übersicht